Seitwärtsentwicklung:

Markt, der, seine Preisentwicklung (vertikale Achse) im Schaubild grafisch in der Zeit (horizontale Achse) dargestellt, sich in einem verhältnismäßig eng begrenzten horizontalen Trendkanal bewegt. Eine Seitwärtsbewegung ist keine pfadlose, sondern ebenso wie eine Auf- oder Abwärtsbewegung als ein Trend zu anzusehen.