Hausse:

von fr.: "hinauf, erheben"; Marktlage, die von (meist über längere Zeit) steigenden Kursen geprägt ist. Hier haben die Haussiers (engl. "bulls") die Oberhand. Spekulativ motivierte Händler sehen sich, solange sich die Chancen einer Hausse günstig zeigen, auch bei steigenden Kursen noch zum Kauf veranlasst ("buy-and-hold"-Strategie). Gegensatz: Baisse.