Finanzmarkt:

abstrakte ökonomische Stätte, an der Angebot und Nachfrage nach Finanztiteln zur Wirksamkeit gelangen. Teilnehmer des Finanzmarktes sind Banken und andere Finanzinstitutionen, Industrieunternehmungen, der öffentliche Sektor als auch Privatpersonen.