Commission:

Börsenspesen, Brokergebühren, Provisionen. Die dem Kunden (Kommittent) von einer Maklergeschäftsfirma ("Brokerhaus") in Rechnung gestellte Gebühr für deren Kommissionsleistung (Kauf- bzw. Verkaufstätigkeit, Vermittlungstätigkeit) im Börsenhandel; Vergütung an den Kommissionär. Man unterscheidet speziell zwischen Commissions auf Basis von "round turn" und auf Basis von "half turn".